Forschung

Unfallchirurgie

Direktor:
Prof. Dr. med. Mario Perl, MHBA

Arbeitsgruppen der Unfallchirurgischen Klinik – Orthopädische Chirurgie

Als Universitätsklinikum ist es unsere prioritäre Aufgabe, durch kontinuierlich hoch aktuelle und vernetzte Forschung die Diagnostik und Therapie im Fachgebiet „Unfallchirurgie und Orthopädie“ voran zu treiben und neue Behandlungsmöglichkeiten zu etablieren.

Top ausgebildete Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler widmen sich deshalb mit intensiven Forschungsprojekten tagtäglich diesem Vorhaben. Besonders wichtig ist hierbei die Vernetzung innerhalb des Universitätsklinikums mit anderen Fachdisziplinen, sowie Kooperationen auf nationaler und internationaler Ebene.

Folgende Bereiche stellen dabei die Schwerpunkte unseres wissenschaftlichen Engagements dar:

  • 3-D-Bildgebung, Navigation, Robotik
    (Dr. Keil, Prof. Perl)
  • Immunantwort nach Trauma und Sepsis
    (Prof. Kalbitz, Dr. Lackner, Prof. Perl)
  • Alterstraumatologie
    (Dr. Kopschina, Prof. Palm)
  • Knorpelzellforschung/ Regeneration
    (Dr. Söllner, Dr. Schmidt)
  • Biomechanik
    (Dr. Schmidt, Prof. Palm)
  • Versorgungsforschung/ Klinisches Studienzentrum
    (Prof. Perl, Prof. Palm, U. Perl)
  • Klinische Biomechanik und experimentelle Orthopädie
    (PD Dr. rer. biol. hum. Seehaus)