Die Unfallchirurgische Klinik – Orthopädische Chirurgie bietet angehenden UnfallchirurgInnen & OrthopädInnen eine strukturierte und organisierte Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Darüber hinaus kann bei uns die Zusatzweiterbildung Spezielle Unfallchirurgie und – nach Absprache – auch im Bereich Notfallmedizin erworben werdenDie Ausbildung der kommenden Ärztegeneration ist traditionell ein wesentlicher Schwerpunkt in der Unfallchirurgischen Klinik – Orthopädischen Chirurgie. Mit modernen Lehr- und Lernmethoden bereiten wir junge Medizinerinnen und Mediziner auf die chirurgische Arbeitswelt vor.

Wesentlich sind hierbei praxisnahe Ausbildungskonzepte, welche in den spezifischen fachchirurgischen Kompetenzen mündet und so eine optimale Vorbereitung für den Beruf bzw. für die Berufung als Chirurgin/ Chirurg leisten.

Die Ausbildung der Studenten/-innen erfolgt im Rahmen von currulären Vorlesungen, aber auch durch zahlreiche spezifische Wahlfächer. Hinsichtlich unseres aktuellen Vorlesungs- und Kursangebotes verweisen wir auf das Vorlesungsverzeichnis der Friedrich-Alexander-Universität.

Weiterhin bieten wir – neben der ärztlichen Ausbildung im Praktischen Jahr – auch Famulatur- und Praktikumsplätze an. Wir laden Sie herzlich ein, sich auf den folgenden Seiten näher über unsere Lehrangebote zu informieren.

Bei Interesse, finden Sie die zuständigen Ansprechpartner zu den einzelnen Themengebieten auf den jeweiligen Seiten.