Leistungsspektrum

Unfallchirurgie

Leiter:
Prof. Dr. med. Friedrich F. Hennig

Unser therapeutisches Spektrum

Die unfallchirurgische Abteilung bietet ein umfassendes Spektrum an operativen und konservativen Therapien für alle Erkrankung und Verletzung des Stütz- und Bewegungsapparates an.
Unser Ärzteteam führt jährlich mehr als 3000 Operationen durch und versorgt über 240 Schwerstverletzte.
Als universitäres Haus stehen uns alle modernen diagnostischen Möglichkeiten zur Verfügung.

Hier finden Sie eine Auflistung der häufigsten von uns behandelten Verletzungen und Erkrankungen. Dies soll einen Überblick darstellen und kann nicht alle komplexen Möglichkeiten unfallchirurgischer Therapien wiedergeben.

Sollten Sie weiterführende Fragen haben stehen wir Ihnen jederzeit persönlich oder per E-Mail: unfallchirurgieatuk-erlangen.de zur Verfügung.

 
Kontakt

Krankenhausstraße 12
91054 Erlangen

Sekretariat:

Telefon: 09131 85-33272
Fax: 09131 85-33300
unfallchirurgieatuk-erlangen.de

Zertifizierungen
Text TÜV Süd auf weißem Grund umgeben von achteckigen blauen Ring in dem in weißer Schrift ISO 9001 steht
Text: Schwerstverletztzungsartenverfahren der DGUV kreisrund um die drei Buchstaben SAV in blau angeordnet
Logo Top Nationales Krankenhaus 2019 FOCUS
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung