Waldkrankenhaus St. Marien

Unfallchirurgie

Direktor:
Prof. Dr. med. Mario Perl, MHBA

Unfallchirurgische Klinik – Orthopädische Chirurgie im Malteser Waldkrankenhaus St. Marien

Im Fachbereich Unfall- und Gelenkchirurgie des Malteser Waldkrankenhauses St. Marien steht das gesamte Spektrum operativer und konservativer Behandlungsmöglichkeiten im orthopädisch/unfallchirurgischen Bereich zur Verfügung.

Schwerpunkte
Den Schwerpunkt der von Chefarzt Prof. Dr. med. Mario Perl geleiteten Abteilung bildet zum einen die Gerontotraumatologie mit Frakturversorgung beim älteren Patienten und der anschließenden Nachbehandlung. Die traumatologische Versorgung ist hier optimal mit der Akutgeriatrie unter Leitung von Prof. Dr. med. Gaßmann unter einem Dach verknüpft. Zum anderen verfügen der leitende Oberarzt Dr. med. Langenbach und sein Team auch über langjährige Erfahrungen in der Sporttraumatologie, Gelenkchirurgie und Arthroskopie sowie der Endoprothetik.

Schwerpunkte der Unfallchirurgischen Klinik – Orthopädische Chirurgie im Malteser Waldkrankenhaus St. Marien:

  • Kniearthroskopie
  • Schulterarthroskopie
  • Knie-, Hüft- und Schulterendoprothetik
  • Alterstraumatologie (Versorgung von proximalen Femurfrakturen, Insuffizienzfrakturen des Beckens und der Wirbelsäule)

Sprechstunden der Abteilung Unfall- und Gelenkchirurgie

Montag, Dienstag und Donnerstag
Termine nach Vereinbarung

Terminvergabe:

Telefon: 09131 822-4048
Fax: 09131 822-4098
Montag bis Donnerstag 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr

 

Kontakt

Malteser Waldkrankenhaus Erlangen gGmbH

Rathsberger Straße 57

91054 Erlangen

Telefon: 09131 822-0
Fax: 09131 822-3389

E-Mail: unfallgelenkchirurgie@waldkrankenhaus.de

Homepage: https://www.waldkrankenhaus.de

Kontakt

Krankenhausstraße 12
91054 Erlangen

Sekretariat:

Telefon: 09131 85-33272
Fax: 09131 85-33300
unfallchirurgieatuk-erlangen.de

Text: Schwerstverletztzungsartenverfahren der DGUV kreisrund um die drei Buchstaben SAV in blau angeordnet
Zertifizierungen
Text TÜV Süd auf weißem Grund umgeben von achteckigen blauen Ring in dem in weißer Schrift ISO 9001 steht
Logo Top Nationales Krankenhaus 2019 FOCUS