Biomechanisches Labor - UO Lab

Unfallchirurgie

Leiter:
Prof. Dr. med. Friedrich F. Hennig

Biomechanische Testung und Entwicklung orthopädischer Implantate und neuer Werkstoffe

Projektleitung: PD Dr. med. K. Gelse, Prof. Dr. med. F.F. Hennig, Dr. med. A. Mauerer
Projektmitglieder: Dr. med. E. Meier

Gründung des UO-Lab (Unfallchirurgisches-Orthopädisches Labor)

Biomechanische Testung und Entwicklung orthopädischer Implantate und neuer Werkstoffe

Ziel unserer Projektgruppe ist es, neue Implantate und Werkstoffe hinsichtlich ihrer biomechanischen Eigenschaften zu prüfen und dieses Wissen in die klinische Routine zu transformieren.
Zur Zeit beschäftigt sich das OU-Lab mit der Testung vollkeramischer Knieendoprothesen, insbesondere mit der Fragestellung der Bruchsicherheit in "worst-case" Szenarien.

 
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung